Bergmannsmission Ampflwang

Aktuelle Information!

 

Liebe Gemeinde! Liebe Gottesdienstbesucher!

 

Gottesdienste werden unter Einhaltung der Covid-Regeln abgehalten.

 

Die Infektionszahlen steigen wieder an und die Regierung hat die COVID-19 Maßnahmen entsprechend angepasst.

Das Kultusamt hat die Regelungen im Zusammenhang mit COVID-19 für die Kirchen in die Verantwortung der Kirchen gelegt.

 

Hinweise und Empfehlungen

• Für den Besuch eines öffentlichen Gottesdienstes besteht keine Verpflichtung für eine 3GRegelung.

• Im Eingangsbereichen der  Räumlichkeiten werden Handdesinfektionsmittel zur Verfügung gestellt.

• Das Tragen einer FFP2 Maske bietet einen sehr guten Schutz vor einer Infektion und zudem allen einen gleichen Zugang zum Gottesdienst. Die FFP2 Maske sollte mindestens vor und nach dem Gottesdienst und beim gemeinsamen Singen getragen werden.

• Gottesdienstleiter, Prediger und Musiker bzw. Sänger können auf das Tragen der FFP2 Maske verzichten. Für diese Personen empfiehlt sich ein negativer Selbsttest.

• Kinder ab dem vollendeten 6. bis zum vollendeten 14. Lebensjahr sowie Schwangere und Personen mit ärztlicher Bestätigung dürfen auch einen MNS tragen. Kinder unter 6 Jahren benötigen keinen MNS.

• Es hilft in jedem Fall, sich selbst regelmäßig zu testen und damit, als Geimpfter, Genesener oder bis jetzt Nicht-Betroffener, seine Nächsten zu schützen.



- Der Mindestabstand entfällt

Vorrangig ist, dass wir aus Liebe zu unseren Nächsten einen möglichst rücksichtsvollen und sorgsamen Umgang miteinander pflegen!

Das betrifft zum einen die Einhaltung der entsprechenden Schutzmaßnahmen, aber vor allem auch die Art und Weise, wie wir übereinander denken und reden.

 

Gottesdienst:

jeden Sonntag, 09:00 Uhr

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Jesus spricht:

Euer Herz erschrecke nicht! Glaubt an Gott und glaubt an mich!

                                                                                    Johannes 14,1

 

 

Die Bergmannsmission ist eine Evangelikale Gemeinde die zum BEG (Bund der Evangelikalen Gemeinen Österreichs) gehört.

 

Der Bund Evangelikaler Gemeinden  (BEG) war eine in Österreich seit 1998 anerkannte religiöse Bekenntnisgemeinschaft und seit 1992 ein Dachverband über eine Vielzahl evangelikaler Gemeinden in ganz Österreich.

 

 

Seit dem 26. August 2013 ist die "Bergmannsmission Ampflwang" eine im Rahmen der "Freikirchen in Österreich"  ( www.freikirchen.at )  anerkannte Kirche. ( Religionsgemeinschaft) in Österreich.

 

Siehe Bundesgesetzblatt für die Republik Österreich 250. Verordnung

 

 

Bundesgesetzblatt 250. Verordnung
Bundesgesetzblatt_26._August_2013.pdf
Adobe Acrobat Dokument 104.8 KB